Infos

Unser Ziel ist es, Menschen die psychisch erkrankt sind, sowie Menschen, die von einer psychischen Erkrankung bedroht sind und deren Umfeld verbesserte Lebensbedingungen zu ermöglichen.

Dieses Ziel erreichen wir zum Beispiel durch das Anbieten von:

– Rehabilitationssport (auch für Nichtmitglieder);

– Kreativ-Workshops;

Dies dient unter anderem:

– der Erhaltung und Förderung des körperlichen, seelischen und geistigen Wohlbefindens;

– der Stärkung und Erhaltung der Eigeninitiative, Selbstständigkeit und der sozialen Integration

Wir leisten darüber hinaus Öffentlichkeitsarbeit zur Aufklärung über die Situation psychisch erkrankter Menschen und ihres Umfeldes, zum Abbau von bestehenden Diskriminierungen und Ungleichbehandlungen, sowie zur Förderung der Gleichstellung psychisch Erkrankter mit somatisch Erkrankten und Menschen mit Behinderung.

Unser Flyer zum Download (PDF):

Außenseiten                                   Innenseiten
AFDS_Flyer_1     AFDS_Flyer_2

Dirk Kubatzki: Aktiv aus dem Stimmungstief – Sport für die Seele

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.