Wandern für die Seele – Rundwanderung in Essen


Am Samstag, den 12.10.2019 möchte Aktiv für die Seele e.V. mit euch wandern. Unser Motto: „nicht höher, schneller, weiter, sondern langsamer, bewusster, menschlicher“. Dies soll auch bei der Wanderung gelten. Das Ziel ist, die Bewegung in der Natur zu spüren, die Sinne auf das Schöne zu fokussieren und an schönen Plätzen zu verweilen.

BaldenayseeDie Rundwanderung (ca. 13-14 km) führt uns durch den Heissiwald in Bredeney, eine herrliche Waldlandschaft am Rande des Baldeneysees, vorbei an der Villa Hügel, zur Ruine Isenburg und zur Korte Klippe. Von hier aus bietet sich ein atemberaubender Blick auf den Baldeneysee. Zu dem selbigen führt uns dann auch unserWeg. Am Ufer des Sees machen wir uns auf den Rückweg unserer Rundwanderung.

Treffpunkt und Start der Wanderung um 12.00 Uhr am S-Bahnhof Essen-Werden (Im Löwental 11, 45239 Essen), Ende: ca. 17.00 Uhr

Wanderführer-/Organisationsgebühr: 8 EUR

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt.

Teilnahme nur mit Anmeldung unter Tel. 0173 / 273 99 27 oder Mail: info@aktiv-fuer-die-seele.de

Zum Abschluss der Wanderung besteht die Möglichkeit in Essen-Werden in einem afé/Eiscafé einzukehren. Für die Wanderung bitte eigene Verpflegung/Getränke mitbringen. Die Teilnahme der Wanderung erfolgt auf eigene Gefahr. Geleitet wird die Wanderung von Michaela Göddenhoff (Gästewanderführerin und Rehasport-Übungsleiterin für psychische Erkrankungen).

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.