Archiv des Autors: Robert Seifert

Neue Unterbrechung wegen Corona-Beschränkungen

Im November pausiert auch unser Rehasport, wie alle (Amateur-)Sportveranstaltungen. Unabhängig von der Frage, ob Rehasport als medizinische Ergänzungs-Maßnahme behandelt werden kann, wie z.B. Physiotherapie, die weiter betrieben weden darf, sehen wir das Ansteckungsrisiko, da unsere Teilnehmenden zu einem beachtlichen Teil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Neue Unterbrechung wegen Corona-Beschränkungen

„Aktiv für die Seele“ in europäischer Studie

Die Studie SPHERE (Sport Healing Rehabilitation) im europäischen wissenschaftlichen Programm ERASMUS+ hat einen Bericht zu „best practice“-Beispielen veröffentlicht. „Aktiv für die Seele“ ist bei den 22 beschriebenen Aktivtitäten – davon drei in Deutschland – dabei. Das Programm kann mit http://www.ecos-europe.com/sphere/ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für „Aktiv für die Seele“ in europäischer Studie

Jetzt auch in Essen:

Seit 7. Januar in Essen: Natursport und Bewegung für die Seele Wir bieten Rehabilitationssport für alle psychischen Erkrankungen. Die Gruppe wird vorwiegend im Stadtwald gestaltet (Inhalte: Walking, Gymnastik und Bewegungsmeditation), bei ungünstigem Wetter im Gymnastikraum des „SWP1“. Die Teilnahme ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Jetzt auch in Essen:

Gesundheits-Zeitschrift „moveo“ berichtet über Aktiv für die Seele

Ein Bericht über den Verein und eine seiner Gruppen bringt die Juli/August-Ausgabe der Zeitschrift „moveo“.   Hier ist der Link zum Online-Artikel (mit mehr Fotos als in der gedruckten Ausgabe): moveo-magazin 4-2017/artikel/aktiv-für-die-seele Zur Hompage von moveo: https://www.moveo-magazin.de

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Gesundheits-Zeitschrift „moveo“ berichtet über Aktiv für die Seele

Japanische Wissenschaftlerin besucht „Aktiv für die Seele“

Dr. Mutsuko Okuda, Sportsoziologin, Professorin an der Universität Kanazawa, Japan, besuchte am 28.09.2016 die Rehabilitationssportgruppe des Vereins „Aktiv für die Seele“. Dr. Okuda forscht im Bereich Sport und Gesundheit. Im Vordergrund stehen dabei Menschen mit psychischen Erkrankungen. Jun Ueno, Unternehmensberater, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Japanische Wissenschaftlerin besucht „Aktiv für die Seele“